Home > Musikmagazin

Electric Spring 2019

Heute und morgen findet bereits fünften Mal das ELECTRIC SPRING FESTIVAL im Wiener MUSEUMSQUARTIER statt. Unter dem Motto „What the People Want“ stehen diesmal Musikacts wie KIDS N CATS, EUROTEURO, SALUTE, KEKE oder KINETICAL & P.TAH auf dem Programm.   Das Festival Electric Spring findet in… mehr lesen

„Jede Generation hat ihren eigenen Sound […]“ – MONOBROTHER im mica-Interview

MONOBROTHER ist zurück. Sechs Jahre nach seinem letzten Album „Unguru“ ruft der Musiker mit seinem neuen Release die „Solodarität“ (Honigdachs) aus. Wolf Auer traf den Musiker zu einem Interview über seinen kreativen Schreibprozess, das Stadt-Land-Gefälle zwischen dem Mostviertel und Wien, Bauer und Bazi, Amadeus Award und… mehr lesen

Ausschreibung: Crossroads

Crossraods - Ausschreibung 2019

CROSSROADS setzt es sich zum Ziel, die internationale Zusammenarbeit zwischen Studierenden der Komposition und der zeitgenössischen Musikperformance aus verschiedenen Ländern zu fördern. Hauptziel ist es, jungen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit zu geben, voneinander zu lernen, verschiedene Kulturen kennenzulernen und internationale Beziehungen aufzubauen. Das Festival… mehr lesen

„Die Musik soll erdig bleiben, sie soll aus der Seele kommen“ – DAVID SLADEK im mica-Interview

Der Gitarrist und Sänger DAVID SLADEK ist der Namensgeber für die steirische Band SLADEK, deren Debütalbum „Daydreamin’“ (MOD Music) demnächst erscheinen wird. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählte der Künstler, wie ihn PRINCE beeinflusst hat und warum eine palästinensische Tänzerin in einem Musikvideo seiner Band… mehr lesen

„Der Applaus ist mir sicher, aber womit hat man sich den verdient?“ – PHIL SICKO (Pencil & Cherries) im mica-Interview

PHIL SICKO ist Sänger bei der oberösterreichischen Stoner-Rock-in-Frauenkleidern-Formation PORN TO HULA, Audiotechniker in der legendären KAPU und neuerdings Soundpoet mit seinem Soloprojekt PENCIL & CHERRIES. Mit Sebastian J. Götzendorfer sprach der charismatische Linzer über Transgender in Südamerika, Ambivalenz im Feminismus und Cellos. Was lautet eigentlich… mehr lesen

„Dass Menschen auch in einem Konzert überrascht, mitgerissen und bewegt werden wollen, ist ein Aspekt, der uns sehr zugutekommt“ – BARTOLOMEYBITTMANN im mica-Interview

Das in Wien beheimatete Duo BARTOLOMEYBITTMANN verfügt über einen breiten musikalischen Horizont, der sich weit über die in der Klassik liegenden Wurzeln von MATTHIAS BARTOLOMEY (Violoncello) und KLEMENS BITTMANN (Violine und Mandola) erstreckt. Davon konnte man sich nicht zuletzt bei ihrem Auftritt im Rahmen des… mehr lesen

„Subversive Subkultur, keine etepetete Schnickschnack-Kultur“ – DUN FIELD THREE im mica-Interview

Das Trio DUN FIELD THREE hat mit seinem selbstbetitelten Debüt (Noise Appeal Records) nicht nur ein ausgeklügeltes Soundgewand zwischen bluesigem Shuffle, Doom-Bässen und Alternative Rock ausgebrütet, sondern auch ein interessantes Gesamtkonzept vorzuweisen.  Ohne Masken, aber mit Schelm unterhielten sich DAUCOCCO, NACHTLIEB und GOTO mit Sebastian… mehr lesen

Aktuelle Veröffentlichungen aus Pop/Rock/Elektronik (2/2019)

Die neuesten Releases der österreichischen Pop-, Rock- und Elektronik-Szene hat Shilla Strelka zusammengefasst. Darunter finden sich acht Debütalben und ein Tape-Release.   Pauls Jets – „Alle Songs Bisher“ (Lotterlabel) Pauls Jets nennt sich die Formation rund um Xavier Plus, Romy Park und Sänger Paul Hochhaus. Nachdem „Üben… mehr lesen